Weihnachts-Dinnershow "Magic Nights"

Im Leipziger Stadtbad vor gut 400 Gästen feierte die Weihnachts-Dinnershow
"Magic Nights - Eine faszinierende Reise ..." ihre Premiere.
Das knapp dreistündige Dinnershowspektakel verzauberte das Publikum
mit einem Mix aus Comedy, Artistik, Musik und Magie.

PDF zum Downloaden

(Fotos: Dieter Grundmann/Westend-PR)

Alf Mahlo

Alf Mahlo:
Allrounder Alf Mahlo führte erneut mit viel Charme, Witz und Gesang durch die Show.

Addis Brothers

Addis Brothers:
Die zwei jungen Äthiopier faszinierten mit der Kunst der irakischen Spiele und gehörten zu den Höhepunkten der Show. In Leipzig feierten sie ihr Europadebüt.

Didier Pasquette

Didier Pasquette:
Der französische Hochseilartist balancierte sieben Meter über den Köpfen des Publikums.

Lords of Comedy

Lords of Comedy:
Das Komikerduo Max Nix und Willi Widder Nix lieferte die Lachtränen-Garantie gleich mit.

Atmosphäre

Atmosphäre:
Gut 400 Gäste feierten ausgelassen bei der Premiere und ließen sich von den Songs der Leipziger Band Nightfever mitreißen.

 
zurück